Informationen für den Dezember 2014

Statt unseres Planungstreffen am Nachmittag besuchen wir diesmal
am Montag, den 8. Dezember die Ausstellung im Bucerius Kunstforum in Hamburg

         Pompeji. Götter,Mythen, Menschen

Der Eintritt kostet am Montag 5 Euro.Wir fahren gemeinsam mit der S-Bahn, 11.04 ab Halstenbek bzw.11.07 ab Krupunder, jeweils letzter Wagen.
Jedermann ist herzlich eingeladen.
Kontakt: W. Themann, Tel. 505 731

Anschließend essen wir in der „Rathauspassage“ eine Kleinigkeit und besprechen alles was für Dezember noch geklärt werden muß, wie z.B.
– unser Beitrag zur Weihnachtsfeier am 16.12. im Café international der VHS
– unser neuer Treffpunkt ab Januar 2015 im Raum F der VHS
– wie bewältigen wir den Andrang bei den Tafelfahrten?

Außerdem möchten wir zur Weihnachtsfeier des
„Café internatinal“ der VHS   (Schulstr.9)
am Dienstag, den 16. Dezember, von 15 bis 17 Uhr einladen.
Wir werden zusammen mit Asylbewerbern und Tafelfahrern einen vorweihnachtlichen Nachmittag besuchen und mitgestalten. Es erwartet Sie Musik, Spiele und etwas für das leibliche Wohl in Gesellschaft netter Menschen.
Auch hier sind alle Interessierten herzlich eingeladen.
Kontakt: Frau Gaudioso, VHS, Tel. 587714

 

Weitere regelmäßige Termine, zu denen jeder willkommen ist

  • Der nächste „Lesetreff “ findet am Mittwoch, den 3. Dezember, um 19 Uhr statt.
    Infos: D. Falkenberg, Tel. 46308
  • Der „Chor der Ideenwerkstatt“ trifft sich wieder am Donnerstag, den 4. Dezember und am Donnerstag, den 18. Dezember,  jeweils  um 10 Uhr in der DRK-Begegnungsstätte (Schulstraße).
    Infos: D. Matouscheck, Tel. 0171 20 79 478

 

Regelmäßig immer donnerstags (siehe auch Termine)

Fahrdienst zur und von der  Schenefelder Tafel:
Wir bieten den Nutzern und neuen Interessenten der „Schenefelder Tafel“ jeden Donnerstag an, sie dorthin und nach dem Einkauf wieder zurück zu fahren. Rufen Sie unter einer der folgenden Nummern an, damit wir Sie über den Treffpunkt und  die Treffzeit informieren können.
H. Nieschalk  Tel. 44596 oder D.+R. Falkenberg Tel. 46308

 

 

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.