Informationen für den Januar 2016

Monatliches Planungstreffen in der  “Schule Nord” in den Räumen der VHS, Schulstr. 9, Raum F im EG rechts. Unser nächstes Treffen findet statt am Montag, den 11. Januar 2016, um 15 Uhr. Jeder ist willkommen! Alle die Spaß daran haben, gemeinsame Aktionen und Unternehmungen zu planen, sind herzlich eingeladen.

Tagesordnungspunkte u.a:

  • Übersicht über gegenwärtige Aktivitäten mit Flüchtlingen in Halstenbek
  • Pläne für unsere Aktivitäten in der AWO-Begegnungsstätte ab Februar/März 2016
  • Einladung für „Leute mit wenig Geld“ in das Miniaturwunderland (z.B. Tafelnutzer)
  • Besuch der Kunsthalle am 20.01.2016
  • Einladung für den Februar: Vernissage zur Ausstellung „Weltethos“ in der VHS am 3. Feb. und „Chanson und Liederabend“ zugunsten der Flüchtlingshilfe am 5. Februar

Einladung an alle, für Mittwoch, den 20.Januar 2016:

Nolde in Hamburg

Nolde in HamburgDie Ausstellung, die in der Galerie der Gegenwart stattfindet, versammelt rund 150 Werke, die einen besonderen Bezug zu Hamburg haben. Emil Nolde (1867-1956) besuchte regelmäßig Hamburg. Die Hansestadt inspirierte ihn zu vielen Bildern. Vom farbintensiven Gemälde, über Radierungen bis hin zum Holzschnitt.

Wir haben uns zu einer Führung angemeldet und können einen Gruppentarif in Anspruch nehmen, so dass wir bei 15 Teilnehmern mit ca. 10 Euro rechnen können.
Um sinnvoll planen zu können, bitten wir um Anmeldung bei D. Falkenberg, Tel. 46308

Wir treffen uns an der S-Bahn Halstenbek zur Bahn um 13.14 Uhr und an der S-Bahn Krupunder zur Bahn um 13.17 Uhr.
Die Führung beginnt um 14.30 Uhr.

Weitere regelmäßige Termine, zu denen jeder willkommen ist:

  • Der nächste „Lesetreff “ findet am Mittwoch, den 13.Januar  um 19 Uhr statt.
    Infos: D. Falkenberg, Tel. 46308
  • Der „Chor der Ideenwerkstatt“ trifft sich wieder am Donnerstag, den 21. Januar jeweils  um 10 Uhr in der DRK-Begegnungsstätte (Schulstraße).
    Infos: D. Matouscheck, Tel. 0171 20 79 478
  • Regelmäßig immer Donnerstags:
    Fahrdienst zur Schenefelder Tafel.
    Info: H. Nieschalk 04101 44596
    D.u.R. Falkenberg 04101 46308
Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.