Informationen für denSeptember 2016

Unser monatliches Planungstreffen in der  Schule Nord   findet statt am Montag, den 12 September 2016,
um 15 Uhr
. in den Räumen der VHS, Schulstr.9, Raum F im EG rechts.
Jeder ist willkommen!
Tagesordnungspunkte:

  • Nachlese : Besuch der Lotsenstation, Gespräch v. Rüden, Wahlausgang
  • Vorbereitung des Besuchs der Lohsepark und Kinoabend am Freitag, den 23.9.16
  • Planungsgruppe für Angebote für Frauen in der AWO
  • Tafelfahrten, Organisatorisches
  • Verschiedenes, u.a. neue Pläne, z.B. zum geplanten „Repair-Café (Treffen am 21.9. um 19 Uhr im Juba)

 

Einladungen im September, zu denen jeder willkommen ist:

Film Die Brücke A3Kino in der Schule Nord

Ideenwerkstatt und VHS laden ein zu dem Film „Brücken am Fluss“
am Freitag, den 23. September, um 18.30 Uhr in der VHS Halstenbek, Schulstr.9
Ein Filmdrama aus dem Jahr 1995 von und mit Clint Eastwood und Meryl Streep:
Nach dem Tod von Francesca Johnson ordnen ihre Kinder deren Nachlass. Ihre Mutter hat in ihrem Testament verfügt, sie einäschern und ihre Asche von der Roseman Bridge verstreuen zu lassen. Die Kinder wundern sich darüber und stoßen bei ihren Nachforschungen auf ihnen unbekannte Fotos ihrer Mutter aus dem Jahr 1965….
Im Anschluss gibt es kleine Snacks und Getränke.
Eintritt 5 €, ermäßigt 2,50 €

Besuch des neu gestalteten Lohseparks in der Hafencity: Dienstag, 20.September
Der Lohsepark wurde in diesem Sommer als Freizeitpark und größte Grünfläche der Hafencity neu eröffnet und mit 500 Bäumen attraktiv gestaltet.
Gleichzeitig ist der Lohseplatz ein Gedenkort für Hamburg, denn an seinem Platz stand früher der „Hannoversche Bahnhof“. Von hier aus wurden in den Jahren 1940 – 1945 etwa 7000 Menschen in Konzentrations- und Vernichtungslager transportiert. Zur Erinnerung an dieses Stück Hamburger Geschichte wurde in einem kleinen Teil des Platzes ein Ort der Ruhe und Besinnung geschaffen. Diesen Ort wollen wir gemeinsam aufsuchen.
Anschließend gehen wir in die nahegelegene Oberhafenkantine. Sie wiederum ist ein sehr erfreulicher Ort: 1925 wurde sie als „Kaffeeklappe“ für Hamburger Hafenarbeiter errichtet, um sie mit warmen Speisen und alkoholfreien Getränken zu versorgen.
Wir treffen uns um kurz vor 10 Uhr an der S-Bahn Halstenbek oder Krupunder.

Weitere regelmäßige Termine, zu denen jeder willkommen ist:

  • Der nächste „Lesetreff “ findet am Mittwoch, den 28. September um 19 Uhr statt. Jeder stellt nach Wunsch Gelesenes vor. Neue sind immer willkommen!
    Infos: D. Falkenberg, Tel. 46308
  • Der „Chor der Ideenwerkstatt“ trifft sich wieder am Donnerstag, den 1. September und am Donnerstag, den 15. September jeweils  um 10 Uhr in der DRK-Begegnungsstätte (Schulstraße).
    Infos: D. Matouscheck, Tel. 0171 20 79 478
  • Regelmäßig immer Donnerstags:
    Fahrdienst zur Schenefelder Tafel. Für Berechtigte, die dort nicht alleine hinkommen können.
    Info: H. Nieschalk 04101 44596
    D.u.R. Falkenberg 04101 46308

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.