Informationen für den Februar 2017

Unser monatliches Planungstreffen in der  Schule Nord   findet statt am Montag, den 13. Februar 2017,
um 15 Uhr
. in den Räumen der VHS, Schulstr.9, Raum F im EG rechts.
Jeder ist willkommen!
Tagesordnungspunkte:

  • Verschiedenes und Berichte
  • Absprachen für den Museumsbesuch am 28.2.
  • Terminabsprachen  AWO-Frauentreff und Tafelfahrten.
  • Unternehmungen März und weitere gute Ideen
  • Für Interessierte: Ab 17 Uhr Vortrag in der DRK Begegnungsstätte „Sucht im Alter“ (Dr. Kanitz, sanaRegio)

Einladung für den Februar, zu der jeder willkommen ist:

shmh-webbanner_bier
Besuch der Sonderausstellung
„Kein Bier ohne Alster“
im Museum für Hamburgische Geschichte
am Dienstag, den 28. Februar

Wir nehmen ab 11.30 Uhr an einer Führung teil und besuchen anschließend, nach einem kurzen, individuellen Rundgang, das Museumscafé.
Der Gruppeneintritt und die Führung kosten zusammen- je nach Anzahl der Teilnehmer- ca. 10 €
Infos: W. Themann  Tel. 04101 505731

Weitere regelmäßige Termine, zu denen jeder willkommen ist:

  • Der „Chor der Ideenwerkstatt“ trifft sich wieder am Donnerstag, den 2. und den 16. Februar, jeweils ab 10 Uhr in der DRK-Begegnungsstätte (Schulstraße).
    Infos: D. Matouscheck, Tel. 0171 20 79 478
  • „Frauentreff“ für Frauen mit Migrationshintergrund an jedem Mittwoch von 16 bis 18 Uhr in der AWO-Begegnungsstätte in Halstenbek-Krupunder, Bickbargen 126.
    Info: H. Krüger 04101/41498
  • Der nächste „Lesetreff “ findet am Mittwoch, den 1. März um 19 Uhr statt. Neue sind immer willkommen! Wir stellen jeweils Bücher vor die uns gefallen haben, und tauschen untereinander aus.
    Infos: D. Falkenberg, Tel. 46308
  • Regelmäßig immer Donnerstags:
    Fahrdienst zur Schenefelder Tafel. Für Berechtigte, die dort nicht alleine hinkommen können.
    Info: H. Nieschalk 04101 44596
    D.u.R. Falkenberg 04101 46308

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.